Wohlfühloase am eigenen Haus

Gartentrends 2022

Die grüne Oase erfindet sich schon allein durch eine abwechslungsreiche Bepflanzung und den Wandel der Jahreszeiten täglich neu. Dabei bleiben Gärten nicht von Trends verschont und alljährlich kommen neue Ideen für die Gestaltung von Beeten, Wegen und Sitzmöglichkeiten dazu. Im Folgenden liefern wir einen Einblick in die Gartentrends des Jahres 2022

Nachhaltigkeit – willkommen im Beet

Längst gärtnern wir nicht mehr wild drauflos. Es ist uns wichtig, System in den Garten zu bekommen. Spielte einst die beinahe symmetrische Anlage der Beete eine vordergründige Rolle, geht der Trend 2022 zu mehr Nachhaltigkeit.
Im eigenen Garten ein Stück heile Welt zu erhalten und damit Insektensterben und Klimawandel entgegenzuwirken, ist das Gebot der Stunde.
Umsetzen lässt sich Nachhaltigkeit im eigenen Garten in vielerlei Hinsicht:

  • Komposthaufen anlegen
  • organischen Dünger nutzen
  • Wasser sparen
  • Insektenhotel aufhängen
  • Wildblumenwiese anlegen
  • Wasser sparen
  • Müll vermeiden

Damit kann sich jeder in seinem Garten wohlfühlen, gesundes Obst und Gemüse ernten und seinen Beitrag zum Umweltschutz leisten.

Wasserspaß im Grünen

Der Wunsch nach dem eigenen Pool im Garten wurde bereits 2020 zum Trend. Seither sind die verschiedensten Schwimmbecken entstanden, gemauert, gefliest und in den unterschiedlichsten Formen und Farben.
Oftmals scheitert der Poolbau an den Platzkapazitäten und auch das Budget lässt nicht immer die Errichtung der Wunschbadestelle zu. Aktuell schaffen sich mehr und mehr Gartenbesitzer mit einem natürlichen Schwimmteich eine ganz besondere Idylle. Anstatt aufwendig gemauert, liegt die harmonische Einbettung der Wasserstelle in die Umgebung im Trend.
Im Schwimmteich fühlen sich Schilf, Rohrkolben und andere Wasserpflanzen wohl. Für die Reinigung des Wassers benötigen Sie kein Chlor. Die Säuberung des Teiches wird von den Pflanzen in Eigenregie übernommen. Dies macht einen weiteren Trend 2022 möglich: In den Gartenteichen schwimmen mehr und mehr Fische.

Lichterzauber outdoor

Viele Gartenliebhaber sind wahre Romantiker. So richtig gemütlich wird es in der grünen Wohlfühllandschaft erst, wenn die Hitze des Tages einer lauen Abendluft weicht. Dann zieht man sich auf die Terrasse zurück und der Grill wird angeworfen. Mit stimmungsvollen Gartenleuchten geben Sie dem Außenbereich den nötigen Rahmen. Sie haben die verschiedensten Möglichkeiten, für dekorative Lichtreflexe im Freien zu sorgen.

Folgende Leuchten liegen 2022 im Trend:

  • Solar-Lampions, aufgehängt in Obstbäumen
  • Outdoor-Lichterketten an Hecken und Sträuchern
  • orientalische Laternen auf den Gartenwegen
  • selbst gegossene Kerzen auf Treppen und Wegen
  • Lichterketten an Totholz, Gartenzäunen oder in Flaschen

Werden die verschiedenen Leuchtquellen auf dem kompletten Terrain verteilt, ist der ideale Rahmen für eine stimmungsvolle Gartenparty gefunden.

Wohnen unter freiem Himmel

Wer glaubt, der Garten sei nur zum Arbeiten geschaffen, der geht nicht mit der Zeit. Im Sommer liegt für viele längst das zweite Wohnzimmer direkt vor der Tür. Leider sind die warmen Sommertage in unseren Breiten gezählt. 2022 möchte jeder so viel wie möglich davon auskosten und ist daher bestrebt, den Außenbereich mehr und mehr zum Freiluftwohnzimmer werden zu lassen.

Tipp: Tauschen Sie die wackeligen Klappstühle gegen ein bequemes Sofa aus, möchte am Abend niemand mehr freiwillig ins Haus.

Kuschlige Polster und robuste Outdoor-Teppiche sorgen für Gemütlichkeit. Der Trend ist aus dem Süden zu uns gelangt: 2022 entstehen in heimischen Gärten mehr und mehr Freiluftküchen. Für den gemütlichen Filmeabend werden überdimensionale Leinwände installiert.  Enttäuschenderweise dauern das Wochenende oder der Urlaub nicht ewig. Wer im Homeoffice arbeitet, hat in den letzten Jahren nicht selten den Wunsch bekommen, es sich mit seinem Schreibtisch im Freien gemütlich zu machen. Mit Blick auf das Grün der Pflanzen wird das Gehirn zu neuem Tatendrang animiert. Damit Ihnen das Wetter keinen Streich spielt, sorgen Sie für eine Überdachung. Wer keinen festen Unterstand bauen oder ein kleines Gartenhäuschen zimmern möchte, spannt ein Sonnensegel, mit Lichterketten versehen, der perfekte Ort für kreative Ideen.

Hallo Urlaub!

Rosen, Apfelbaum & Co. sind nicht alles, was den heimischen Garten ausmachen kann. 2022 holen sich viele Hobbygärtner mit mediterranen Pflanzen ein Stück Urlaub nach Hause. Diese können in Pflanzkübeln kultiviert, einfach im Haus überwintert werden und damit mehre Sommer überdauern.

Urlaubsgefühle wecken:

  • Lavendel
  • Olive
  • Oleander
  • Zitrone
  • Feige

In Gefäßen aus Terrakotta gepflanzt, wirken diese Pflanzen überaus attraktiv. Kombiniert mit Lichterketten und Wasserspielen entsteht der perfekte Wohlfühlort.

Hausapotheke aus dem Garten

Der praktische Nutzen des Gartens wird im Jahre 2022 vermehrt als Potenzial erkannt, sich seinen eigenen Heilpflanzengarten anzulegen und verschiedene Heilrezepte auszuprobieren.

Folgende Heilpflanzen können bei Ihnen einziehen:

  • Pfefferminze
  • Ringelblume
  • Melisse
  • Kamille
  • Basilikum
  • Johanniskraut
  • Löwenzahn

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

Ihre Angaben
Datenschutzerklärung