Finanzierungsarten für die Baufinanzierung

Finanzierung mit Schlussrate: Eine Variante für Ihre Baufinanzierung

Die Arten der Finanzierung sind vielfältig, weshalb auch die Finanzierung mit Schlussrate eine Möglichkeit der Baufinanzierung darstellt. Aber in der Regel steht diese Finanzierung mit Autokrediten in Verbindung. Kein Wunder, weil die Schlussrate häufig eine hohe Restsumme darstellt, die bei Bauherrn das Budget überschreitet.
 
Denn der Kauf eines neuen Autos und der Hausbau sind zwar langehegte Träume, sind aber in keinen Rahmen gleichzusetzen. Die Finanzierung mit Schlussrate wird deshalb selten für Baufinanzierungen gewählt, stellt aber dennoch eine Option für Bauherren dar.

Gratis Infos für Bauinteressierte

Inhaltsübersicht - Diese Themen stehen im Fokus:

Siegel Bauqualität

Mit Sicherheit ins Traumhaus

  • geprüfte Qualität, garantierte Bauzeit und faire Festpreise
  • Unabhängiger Finanzierungs-Service und FinanzierungSumme-Garantie
  • 4-fache Baufertigstellungs-Bürgschaft und vom Wirtschaftsprüfer verwaltetes Baugeldkonto

Was ist eine Finanzierung mit Schlussrate?

Eine Finanzierung mit Schlussrate wird alternativ auch als Finanzierung mit Ballonrate bezeichnet. Hierbei schließen Sie einen Kredit ab, der aus zwei Teilen besteht. Im ersten Teil zahlen Sie über einen vereinbarten Zeitraum lediglich einen Teil Ihres Kredits in Raten ab. Anschließend tilgen Sie die Restsumme Ihres Darlehens mit einer Schlussrate. Dafür können Sie auch auf alternative Sparformen, wie eine Kapitallebensversicherung, einen Bausparvertrag oder ein Aktiendepot nutzen.

Finanzierung in 2 Phasen:

  • Phase 1: Kredittilgung mit Zinsbindung
  • Phase 2: Schlussrate mit Kapitallebensversicherung, Bausparvertrag oder Aktiendepot

Basierend auf diese Art der Finanzierung sind die Begriffe Schlussrate und Ballonrate entstanden. Denn häufig handelt es sich bei der Schlussrate um die Hälfte der Darlehenssumme, weshalb der Ballon bis zur Schlussrate nicht an Luft verliert.

Der Vorteil einer Finanzierung mit Schlussrate

Ein großer Vorteil ist der Umstand, dass Kreditnehmer trotz Kredit während der Laufzeit flexibel sind. Denn im ersten Teil der Finanzierung fällt die finanzielle Belastung gering aus. Weshalb die Phase eins als wesentlicher Vorteil bei der Finanzierung mit Schlussrate gilt.

Der Nachteil einer Finanzierung mit Schlussrate

Ebenso wichtig ist der Nachteil der Finanzierung mit Ballonrate. Dieser Nachteil wird im zweiten Teil der Finanzierung deutlich, denn hier fällt die Schlussrate an, die häufig die Hälfte der Darlehenssumme darstellt. Ein Grund, wieso Bauherrn die Finanzierung mit Ballonrate nicht für Ihren Hausbau wählen sollten, denn bei einem Hausbau handelt es sich um eine hohe Darlehenssumme die stark ins Gewicht fällt.

Dank Hausbau-Schutzbrief: Größtmögliche Sicherheit bei der Finanzierung und transparente Baunebenkosten.

Finanzierung. Ganz einfach.

Ihre Vorteile beim Hausbau mit Town & Country Haus:

  • 14 Monate Festpreisgarantie
  • Geld-zurück-Garantie
  • Unabhängiger Finanzierungs-Service
  • Kostenkontrolle schon bei der Planung
  • transparente Baunebenkosten
  • größtmögliche Sicherheit beim Bau des Hauses

Tipps für eine erfolgreiche Baufinanzierung

Eine Finanzierung mit Schlussrate ist aufgrund der Höhe einer Baufinanzierung keine ideale Wahl für Ihren Hausbau. Diese Art der Finanzierung sollte nur in Erwägung gezogen werden, wenn Sie mehr als die Hälfte der Darlehenssumme mit Eigenkapital aufbringen können oder wenn Sie mit einem nennenswerten Erbe zu rechnen haben, um die Höhe der Schlussrate zu begleichen.

Wenn Sie weitere Informationen rund um die Tilgung Ihrer Baufinanzierung lesen möchten, bieten wir Ihnen hier verschiedene Ratgeber, die Ihnen auf den Weg zur erfolgreichen Baufinanzierung weiterhelfen. Beim Annuitätendarlehen greifen Sie beispielsweise auf eine bewährte Baufinanzierung zurück, die Ihnen Ihren Traum vom Eigenheim erfüllt.

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

Ihre Angaben
Datenschutzerklärung