Barrierefreies Wohnen
...

Schon jetzt schon an später denken: Barrierearmer Hausbau hat Zukunft!

Wie wollen Sie in der Zukunft leben?

Barrierearmer Hausbau eröffnet Ihnen als Bauherr langfristige Planungssicherheit. Mit Town & Country Haus setzen Sie auf umfassende Leistungen & Sicherheiten.Barrierearmer Hausbau eröffnet Ihnen als Bauherr langfristige Planungssicherheit. Mit Town & Country Haus setzen Sie auf umfassende Leistungen & Sicherheiten.

Sie haben sich für ein eigenes Haus entschieden, um die zukünftige Lebensqualität und Ihre Altersvorsorge in die eigene Hand zu nehmen. Es ist völlig klar, dass die zentrale Lebensentscheidung, ein Einfamilienhaus zu bauen, langfristig gedacht ist und Ihnen Sicherheit geben soll. Ihr Wunsch ist es, auch in vielen Jahren noch glücklich und selbstbestimmt in Ihrem eigenen Haus leben zu können. In dieser Hinsicht ist es nur logisch, dass der barrierearme Hausbau auch immer mehr junge Familien mit Kindern beschäftigt.

Denken Sie beim Hausbau schon an Ihre wohnliche Zukunft

In jungen Jahren mag niemand gerne an mögliche Bewegungseinschränkungen im Alter und beispielsweise an Mindestbreiten für einen Treppenlift denken. Sie wollen aber mit großer Sicherheit so lange wie möglich selbstbestimmt in Ihrem Eigenheim wohnen. Das haben Sie mit Ihren Entscheidungen als Bauherr in großen Teilen selbst in der Hand. Daher lohnt es sich, hier bzw. beim Hausbau und bereits der Baufinanzierung über langfristige Lösungen für das barrierearme Wohnen nachzudenken. Mit Town & Country Haus haben Sie einen erfahrenen Partner für Ihre individuellen Pläne für den Hausbau (Einfamilienhaus oder weitere individualisierbare Haustypen in Massivbauweise) gefunden.

Barrierearmes Wohnen eröffnet in jedem Lebensalter ein hohes Maß an Lebensqualität

Es ist kein Zufall, dass sich der Bungalow beim Hausbau als barrierearmer Klassiker wieder einer wachsenden Beliebtheit erfreut, insbesondere bei Familien mit Kindern. Durch das fehlende Auf und Ab spielt sich das Leben auf einer räumlich großzügigen Ebene ab. Treppen stellen keine Gefahr dar, falls sich Kleinkinder im Haushalt befinden. Im fortgeschrittenen Lebensalter würden Sie ohne Umbaumaßnahmen in einem Bungalow alles auf einer Ebene erreichen können. Sie müssten sich beispielsweise über Treppenlift-Preise in einem Bungalow keine Gedanken machen.

Eigenständigkeit und Mobilität definieren Lebensqualität im Alter

Falls Sie sich für ein Einfamilienhaus oder eine repräsentative Stadtvilla entscheiden, lässt sich zu einem späteren Zeitpunkt flexibel ein Lift installieren, wobei keine großen Eingriffe in die bauliche Substanz erforderlich sind. Solche zukünftigen Maßnahmen lassen sich bei der Planung bereits berücksichtigen, indem eine bestimmte Breite für Treppen und Türen gewählt wird. So können Sie ohne Aufwand sicherstellen, dass die Fortbewegung von Raum zu Raum auch mit einem Rollstuhl möglich ist. Einige Bau- bzw. Umbaumaßnahmen sind förderfähig, sodass zukunftsorientierte Entscheidungen Ihr Budget nicht strapazieren werden. Im Gegenteil: Sie legen mit Ihren Entscheidungen heute die Basis dafür, dass Sie in Zukunft keine nennenswerten Kosten mehr investieren müssen.

Barrierearmer Hausbau: eine kluge Entscheidung mit langfristiger Perspektive

Eine bodengleiche Dusche sehen viele Bauherren überhaupt nicht mehr im Kontext der altersbezogenen Barrierefreiheit: Es handelt sich um eine moderne und vor allem langfristige Lösung, die sich zudem optisch von klassischen Duschwannen positiv absetzen kann. Sie erkennen bei der Gestaltung eines barrierearmes Badezimmers im Eigenheim ganz deutlich, dass Sie mit Ihren Entscheidungen hohen Komfort und langfristige Planungssicherheit kombinieren. Bodentiefe Fenster werten das Raumklima nicht nur durch Helligkeit auf: Im Wohnzimmer kann so ein nahtloser Übergang auf die Terrasse entstehen, der jetzt und in Zukunft einen reibungslosen Zugang zum Außenbereich eröffnet. Hierüber freuen sich auch Kinder im Haushalt: Sie haben keine Stolperfallen zu befürchten und können den Garten selbstständig mit großer Freude erkunden.

Sie können jetzt als Bauherr mit Ihren Entscheidungen zukünftige Lebensqualität gestalten!

Mit einem Eigenheim möchten Sie nur finanziell, sondern vor allem mit Blick auf langfristige Planbarkeit eine Lebensgrundlage nach Ihren Vorstellungen bauen. Sie sollten daher bei Ihren Entscheidungen folgende Aspekte bedenken:

  • Je barrierefreier das Wohnkonzept ist, desto länger werden Sie selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden leben können.
  • Barrierearme Bungalows erfreuen sich bei baufreudigen Familien einer wachsenden Beliebtheit.
  • Barrierearm kann sich sehen lassen: Viele bauliche Lösungen wie bodentiefe Fenster oder eine bodengleiche Dusche gelten mittlerweile als sehr modern.
  • Wer beim Bau an kleine Details wie die Breite von Treppen und Türen denkt, lässt für die Zukunft viele Gestaltungsmöglichkeiten offen.

Sie möchten Ihre Pläne vom modernen, energieeffizienten Einfamilienhaus mit einem erfahrenen Partner konkretisieren bzw. das Thema Barrierefreiheit explizit einbeziehen, um die Zukunft heute aktiv zu gestalten?

Dann nehmen Sie Kontakt mit Ihrem Town & Country Haus Baupartner auf: Durch individuelle Fachberatung und die umfassenden Leistungen des Town & Country Haus Schutzbriefes wird aus der Entscheidung für ein eigenes Haus ein langfristig planbares Lebenswerk.

Fordern Sie kostenlos und unverbindlich Informationen an!

Ihre Angaben
Datenschutzerklärung